Häufig gestellte Fragen

Lesen Sie unsere häufigsten Fragen zur Registrierung der polnischen Flagge.

Tabs

Wir können Ihre vorläufige Registrierung in 2-5 Tagen oder 24 Stunden mit Express-Service bereitstellen, sobald alle erforderlichen Dokumente vorliegen und die Zahlung erfolgt ist. Das Provisorium ist mit Ihrem Schiff bereits voll gültig. Die dauerhafte Registrierung kann bis zu 2-4 Wochen dauern.

Schiffe, die vor dem 16. Juni 1998 gebaut wurden

* Kopie von Kaufvertrag, Kaufvertrag oder Rechnung
* Kopie des Personalausweises oder Reisepasses, falls ein Unternehmen Eigentümer ist, benötigen wir die Gründungsdokumente des Unternehmens.
* Bild des Motors mit Motornummer
* Wenn das Schiff über 14 Meter lang ist, ist eines der folgenden Vermessungsdokumente erforderlich, Baumusterbescheinigung, Tonnagebescheinigung, Besichtigungsbericht oder Yachthandbuch usw.

Schiffe, die nach dem 16. Juni 1998 gebaut wurden

* Kopie von Kaufvertrag, Kaufvertrag oder Rechnung
* Kopie des Personalausweises oder Reisepasses, falls ein Unternehmen Eigentümer ist, benötigen wir die Gründungsdokumente des Unternehmens.
* Bild des Motors mit Motornummer.
* Bild Rumpfnummer
* Bild CE-Kennzeichen
* Wenn das Schiff über 14 Meter lang ist, ist eines der folgenden Vermessungsdokumente erforderlich, CE-Zertifikat, Bauherrenzertifikat, Tonnagezertifikat, Besichtigungsbericht oder Yachthandbuch usw. Wenn Sie uns diese obligatorischen Dokumente nicht zur Verfügung stellen können, werden wir für die meisten Schiffe vessels kann Ihnen bei der Beschaffung behilflich sein)

Schiffe mit polnischer Flagge sollten vorne, an jeder Seite des Schiffes und hinten mit einem Namen versehen sein. Unter dem Namen im hinteren Teil des Bootes sollte der Name des Heimathafens und die Registriernummer stehen. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Größe des Briefes.

Die Kosten für die Registrierung Ihres Bootes sind sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Gebrauch von bloßen Booten gleich

Sie müssen weder in Polen noch in der EU ansässig oder Staatsbürger sein, um sich unter polnischer Flagge registrieren zu lassen. Bootsbesitzer jeder Nationalität können ihre Yacht in Polen unter 24 Metern registrieren und unter polnischer Flagge fahren.

Sie können das Boot mit einem beliebigen Namen registrieren. Es ist auch möglich, das Boot ohne Namen zu registrieren.

Die polnischen Behörden nicht, Fragen Sie nach Nachweis der Umsatzsteuer bei der Registrierung. Dies befreit Sie NICHT von der Zahlung der Mehrwertsteuer. Jedes Boot Besitzer müssen sicherstellen, dass er/Sie die Einhaltung Ihrer steuerlichen Verpflichtungen.

Unser Preis beinhaltet 5 rechtlich übersetzten Seiten durch unsere Polnisch übersetzer-Dienstleistungen. Wenn mehr Seiten, die übersetzt werden müssen, zusätzliche Gebühren anfallen können.

1) Füllen Sie das Registrierungsformular aus.
2) Senden Sie uns die erforderlichen Unterlagen, die wir prüfen werden.
3) Die Dokumente werden zur juristischen Übersetzung gesendet
4) Sie müssen uns alle Dokumente per E-Mail, als PDF oder JPEG zusenden.
5) Die Kopien Ihrer Unterlagen, der Übersetzung und des Antrags werden zur Registrierung nach Polen geschickt.
6) In 2-3 Werktagen erhalten Sie eine digitale Kopie Ihrer vorläufigen Anmeldung, mit der Sie bereits navigieren können.
7) 2-4 Wochen nach Erhalt der vorläufigen Anmeldung erhalten Sie Ihre endgültige Zulassungsbescheinigung.

Nachstehend finden Sie die für das Segeln erforderliche Mindestausrüstung für die Schifffahrt unter der polnischen Bootsregistrierung.

  • Rettungsausrüstung

    • Schwimmweste / Jacke: eine pro Person an Bord
    • Rettungsring mit Licht, bei Nachtbetrieb
    • Effektive Notsignale, einschließlich Fackeln
  • Nautische Instrumente

    • Magnetischer Kompass
    • Navigationslichter
    • Bootshorn und manueller Echolot
  • Rüstungsausrüstung

    • Anker, Hammer und Bootshaken
    • Bilgenpumpe oder Bailer
    • Ausreichende Anzahl von Rudern mit Ruderschlössern
    • Mindestens 20 m Seil für den normalen Betrieb
    • Wasserdichte elektrische Taschenlampe für Lichtsignale
    • Feuerlöscher (für Motorboote)
    • Komplettes Segelset (für Segelboote)
  • Erste-Hilfe-Kasten

    • Wasserdichte Box mit notwendigen Verbänden und anderen üblichen pharmazeutischen Produkten

In Verbindung bleiben

*}